Altes Jahr aufräumen

Spätestens Ende Jahr sollte man auch eine Firma organisatorisch "aufräumen", damit man sich an "Problemfälle" noch erinnern kann. Hier eine Liste von Arbeiten, die durchzuführen sind.

Bei Fragen melden Sie sich gerne über contact@tryton.cloud.

Zufrieden mit dem letzten Jahr?

Letztes Jahr hatten Sie Ziele gesetzt für sich und die Teams der Firma.

  • Konnten die Ziele erfüllt oder sogar übertroffen werden?
  • Ergaben sich unerwartete Probleme und falls ja, was kann daraus gelernt werden?
  • Laufen die Arbeitsprozesse korrekt und ohne Probleme durch?
  • Läuft die Firma finanziell gesehen gut und hat sich eine gewisse Reserve ergeben?

Verkäufe prüfen

Wir schlagen vor, dass die Verkäufe regelmässig gesäubert werden, aber sicher Ende Jahr sollte man dies machen.

  • Prüfen Sie nicht fertig bearbeitete Verkäufsentwürfe. Löschen Sie diese allenfalls.
  • Annullieren Sie veraltete Angebote.

Lieferantenrechnungen prüfen

Wir schlagen vor, dass die Lieferantenrechnungen regelmässig gesäubert werden, aber sicher Ende Jahr sollte man dies machen.

  • Prüfen Sie Entwürfe von Lieferentenrechnungen und löschen Sie veraltete oder falsche Rechnungen.

Jahresabschluss

Ist alles aufgeräumt, so kann man an den Jahresabschluss an die Hand nehmen.