NEUES GESCHÄFTSJAHR

Damit Sie Rechnungen schreiben und verbuchen können, muss ein Geschäftsjahr vorhanden sein. Dort werden beispielsweise die Laufnummern für die Rechnungen definiert.

Gerne nehmen wir Ihnen die Arbeit für die Eröffnung ab. Es ist kein grosser Aufwand. Melden Sie sich über contact@tryton.cloud.

ERÖFFNUNG GESCHÄFTSJAHR

Vorarbeiten
      • Neues Geschäftsjahr mit Buchungszeiträumen (ink. 13. für Jahresabschlussbuchungen) eröffnen
      • Neue Nummernkreise für Hauptbuch erstellen
      • Neue Nummernkreise für Debitorenrechnungen erstellen
      • Neue Nummernkreise für Kreditorenrechnungen erstellen
Eröffnung
Vor dem Abschluss des Vorjahres laufen die dortigen Umsätze einfach ins neue Jahr weiter.
Sobald das Vorjahr abgeschlossen wird, werden die Startbuchungen (Saldovorträge der Bilanz) des neuen Jahres automatisch erstellt.
      • Alle Bilanzkonti werden eröffnet.
      • Alle transitorischen Aktiven zurückbuchen
      • Alle transitorischen Passiven zurückbuchen
      • Die Bilanz soll mit der Schlussbilanz der Vorjahres übereinstimmen
      • Folgende Dokumente stellen wir digital bereit
          • Eröffnungsbilanz